osterfeuer Petri Heil

Osterfeuer (Copyright Sylt TV)

Osterfeuer 2014

Am Ostersonntag findet wieder unser traditionelles Osterfeuer am Teich Kammermann, Wulfhorstweg 75, in Rietberg statt.
Wie in jedem Jahr ist für das leibliche Wohl gesorgt. Für schmackhaftes Grillgut und kühlende Getränke sorgt unser Sportwart Martin.
Beginn der Veranstaltung ist Ostersonntag um 19:00 Uhr, das Feuer wird zu Beginn der Dämmerung um ca. 20:00 Uhr angezündet.
Eingeladen sind neben den Vereinsmitgliedern und ihren Familien auch alle Mitbürgerinnen und Mitbürger sowie Freunde des Vereins.
Sitzplätze für ältere Besucher sind vorhanden. Alle Gäste bitten wir darum, hierauf Rücksicht zu nehmen. Bei nicht so gutem Wetter stehen Pavillons zur Verfügung. Erfahrungsgemäß wird es aber warm am Feuer und das Wetter spielt mit.

Menschen mit Behinderung

Auch Menschen, die aufgrund einer geistigen, körperlichen oder psychischen Einschränkung keine Fischerprüfung ablegen können, dürfen Angelfischen. Den Sonderfischereischein gibt es, als Jahres- oder Fünfjahresfischereischein, bei der Gemeinde- oder Stadtverwaltung. Der Sonderfischereischein berechtigt nur zur Ausübung der Fischerei in Begleitung eines Inhabers eines Fischereischeins. Außerdem muss der Inhaber des Sonderfischereischeins, wie auch jeder andere Angelfischer, zusätzlich eine Erlaubnis für das Gewässer haben, an dem er Fischen will. Tagesschein, Jahresschein, Mitgliedschaft im Verein.

Barrierefreie Angelplätze in Rietberg

In ihrer Ausgabe von Freitag, 09.08.2013, berichtet DIE GLOCKE über die auf Initiative des Fischereiverein Rietberg entstandenen Angelplätze an der Ems.

Bericht in DIE GLOCKE

Die Plätze sind leicht über die Dr.-Bigalke-Straße, die Turnhallenbrücke (Parkplatz Emsstraße) und den Jüddeldamm zu erreichen.

Jugendliche ohne Fischerprüfung

Was viele nicht wissen:  Jugendliche ohne Fischerprüfung dürfen auch angeln, wenn ihr Begleiter mit Fischerprüfung unter 18 Jahre alt ist. In eurem eigenen Interesse solltet ihr euch aber auf nur einen Begleiter ohne Prüfung beschränken, weil ihr für diese Person mitverantwortlich seid. Das gilt nicht für Kinder unter 10 Jahren, die noch keinen Jugendfischereischein haben.  Wenn ihr jemanden mitnehmt, achtet bitte darauf, dass derjenige seine Papiere und die Grundausrüstung Unterfangkescher, Maßband, Hakenlöser, Fischbetäuber und Messer dabei hat. Das gilt für jeden Angelfischer. Wer diese Dinge bei einer Kontrolle nicht vorzeigen kann, muss das Angelfischen unverzüglich beenden.
Die Grundausrüstung muss einsatzfähig sein, bevor mit dem Angeln begonnen wird.  Erst wenn die bereit liegt, könnt ihr damit anfangen, die Rute bereit zu machen. Angeln ohne Papiere ist Fischwilderei und damit eine Straftat. Diese Dokumente gehören zur Angelausrüstung, nicht zu Hause in die Schublade.
Und aus gegebenem Anlass weisen wir noch einmal darauf hin:  Solange sich ein Köder im Wasser befindet, muss sich die Rute unter eurer direkten Kontrolle befinden. Wenn ihr mit einem Kollegen, der an einer anderen Stelle sitzt, quatschen wollt, ist der Köder vorher einzuholen.

Fischen bei Veranstaltungen des Vereins

Wir weisen noch einmal ausdrücklich darauf hin, dass bei allen Veranstaltungen, bei denen Mitglieder des Vereins fischen wollen, sämtliche Papiere, die zum Angeln berechtigen, zwingend mitgeführt werden müssen. Das sind der gültige Jahres-Fünfjahresfischereischein, der Sportfischerpass mit eingeklebter Beitragsmarke für das laufende Jahr, die Fangkarte.
Vorhanden sein muss auch ein Unterfangkescher, ein Maßband, ein Hakenlöser, ein Fischbetäuber und ein Messer.

Wer diese Dinge nicht mitführt, darf nicht angeln.

Diese Regelung gilt für Mitglieder des Vereins auch dann, wenn sie allein an den Vereinsgewässern fischen. Wenn nicht sämtliche Papiere mitgeführt werden, darf nicht gefischt werden. Maßgebend sind dabei die Regeln des Vereins.

Änderungen auf der Webseite

Ab sofort wird es auf dieser Seite Bereiche geben, die nur von registrierten Vereinsmitglieder eingesehen werden können. Du kannst dich ganz unten auf der Seite einloggen bzw. registrieren.
Für die Registrierung wird die Nummer deines Sportfischer-Passes benötigt, du wirst erst nach einer telefonischen Überprüfung freigeschaltet.

Termine für Jugendliche ohne Fischerprüfung

Unter “Arbeitsdiensttermine” findet ihr ab sofort auch Termine für das Angeln mit Aufsicht, bei dem Jugendliche ohne Fischerprüfung von Anglern mit Fischerprüfung begleitet werden. Registrierte Vereinsmitglieder haben Zugriff auf die Beiträge, in denen Ort, Zeiten und Namen der Aufsichtspersonen genannt werden.

Wir suchen……

für unsere Jugendgruppe Angelzubehör jeglicher Art, außer Kunstköder wie Blinker, Twister etc..

Bei jedem Angelfischer wächst im Laufe der Jahre das Equipment. Unzählige Dinge werden gehortet, obwohl sie nicht mehr gebraucht oder benutzt werden. Verkaufen lohnt sich nicht, einfach wegwerfen will man es aber auch nicht.
Bei Kindern und Jugendlichen ist das oft anders. Denen fehlt noch jede Menge Zubehör, aber die finanziellen Möglichkeiten sind beschränkt.
Darum bitten wir euch, doch mal nachzusehen, ob ihr noch gebrauchsfähige Dinge abgeben könnt.

Was wir außerdem brauchen, sind Angelpartner. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahre, die noch keine Fischerprüfung gemacht haben, dürfen nur in Begleitung von Inhabern des Fischereischeins angeln. Wer Lust dazu hat, soll sich bitte bei uns melden. Unser Ziel ist es, zumindest den Teich Kammermann von April bis September an möglichst allen Samstagen besetzt zu halten.
Eine gute Gelegenheit auch, sich gegenseitig zu helfen. Gerade ältere Angler freuen sich bestimmt darüber, gleichzeitig auch von ihren jüngeren Angelpartnern unterstützt zu werden.

Albizia Theme designed by itx
This site is protected by WP-CopyRightPro