Im Februar 2011 traf sich der Fischereiverein Rietberg im Saal der Vereinsgaststätte Blomberg zu seiner Jahreshauptversammlung. Auch die regionale Presse berichtete darüber, wie man im Bereich „Pressemittteilungen“ nachlesen kann. Leider war die Auflösung der Fotos für den Druck nicht ausreichend, zwei davon sollten aber für die Homepage ausreichen.
Gleich zwei Mitglieder, Alfred Hilgenkamp und Franz-Josef Hillmann, bekamen von Wolfgang Gerwing für ihre 40 Jahre Vereinszugehörigkeit die goldene Verbandsnadel und die dazu gehörende Urkunde überreicht.

Jubilare

Jubilare

Danach verlieh Wolfgang Gerwing erstmalig den neuen Wanderpokal für die Jugend. Der Empfänger, der erst elfjährige Lukas Potthoff, war erst zum 08.03.2009 in den Verein eingetreten, freute sich sichtlich über seinen Erfolg und den Gutschein über 50,-€, den er im Angelbedarf Wilkerling gegen neue Geräte und Zubehör eintauschen kann. Da seit März 2010 auch für unter 12 Jahre alte Kinder die Möglichkeit des aktiven Angelfischens besteht, wurde für die Altersgruppe bis 14 Jahre eine Vielzahl neuer Maßnahmen beschlossen, da viele Kinder noch intensiver betreut werden müssen, als bisher schon geschehen.
Nur drei Wochen nach dem Beschluss des Ministerium für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen konnte der Verein schon drei Kinder im Alter von 7 bis 9 Jahren als neue Mitglieder begrüßen.

Jugendwanderpokal

Jugendwanderpokal

Anschließend gedachten die Mitglieder des Vereins der im Jahr 2010 verstorbenen Mitglieder Rainer Meyer und Kurt Gorges.

Schließlich folgte Wolfgang Gerwings Bericht über die Aktivitäten im Jahr 2010, ein herausragender Punkt waren die Geschehnisse um das Wehr an der Rathausstraße, die dem Verein zwischen November 2009 und Januar 2011 schwerwiegende Probleme bereitet haben.
Fragen zum Stand der vom Vorstand unternommenen Maßnahmen wegen des entstandenen Schadens konnten noch nicht beantwortet werden, da das Verfahren noch nicht abgeschlossen war.
Die anwesenden Vereinsmitglieder hörten die Berichte von Schatzmeister, Gewässerwart, Sportwart und Jugendwart, die allesamt ein positives Fazit zogen. Besonders erfreulich war der Zuspruch zum Bericht von Schatzmeister Michael Hartkamp, der neben dem Kassenbericht 2010 auch den für das Jahr 2009 abgab, den er wegen einiger Unstimmigkeiten bei den von seinem Vorgänger übernommenen Daten komplett überarbeitet hatte.
Im Anschluss wurde der Vorstand für die Jahre 2009 und 2010 entlastet, und trat danach zusammen mit dem erweiterten Vorstand geschlossen zurück.
Problemlos verliefen die darauf folgenden Neuwahlen zum Vorstand.
Zum Wahlleiter wurde Helmut Honerlage ernannt. Nach einigen Minuten konnte er die Leitung für die weiteren Wahlen aber an Wolfgang Gerwing abgeben, da dieser von 81 % der Wahlberechtigten erneut zum 1. Vorsitzenden gewählt wurde. Wiedergewählt wurden auch Dirk Stoltz als 2. Vorsitzender, Hans-Jürgen Lukaschik als Geschäftsführer, Michael Hartkamp als Schatzmeister, Sportwart Martin Schubert und Gian-Luca Elia als 1. Jugendwart.
Zum neuen 1. Gewässerwart wurde Helmut Honerlage einstimmig gewählt. Dieses Amt hatte vorher Michael Hartkamp inne, der es aber wegen seiner Tätigkeit als Schatzmeister nicht weiterhin als zweiten Bereich ausführen wollte.
Ebenfalls wiedergewählt in den erweiterten Vorstand wurden die Jugendwarte Dirk Kneuper und Falk Lukaschik, neu zum Jugendwart gewählt wurde Davin Barkey.
Bei den Gewässerwarten im erweiterten Vorstand hat es nur eine Änderung gegeben, Weiter im Amt sind Mehmet Yayar, Heribert Zwick und Waldemar Lang, dazu kam Bernhard Stein. Anton Fedunin-Stoller stellte sich nicht der Wiederwahl, weil er wegen seines Bauvorhabens in nächster Zeit ziemlich eingespannt sein wird.

Das nächste große Treffen der Vereinsmitglieder erfolgt am 24.04.2011. Am Ostersonntag findet das traditionelle Osterfeuer am Teich Kammermann, Wulfhorstweg 75, Rietberg, statt. Hierzu werden, wie immer, auch alle interessierten Bürger eingeladen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

   Sende Artikel als PDF   

Drucke diesen Artikel
Nächste Seite
»
Albizia Theme designed by itx
This site is protected by WP-CopyRightPro