MMMMM—– Recipe via Meal-Master ™ v8.06

Titel: Forelle Blau, mit feinem Gemüse und Sherry-Sauce
Kategorien: Fisch, Süßwasser, Hauptspeise
Portionen: 4 Portionen

500 g  Champignons
Zitronensaft

1    Zwiebel
1 EL Butter
Salz
Pfeffer
Thymian
2 EL Butter
280 g  Erbsen aus der Dose
125 g  Krabbenfleisch (frisch oder tiefgekühlt)
4    Forellen, küchenfertig,  je etwa 250 g
250 ml Wasser
250 ml Weißwein
3 EL Essigessenz
1 Bund Suppengrün
1    Zwiebel
2    Nelken
1    Lorbeerblatt
5    Pfefferkörner, weiß
1/2 TL Salz
200 g  Mayonnaise
3 EL Sherry
1 Prise Ingwerpulver
Zucker
Zitronenachtel
Dill

Für das Gemüse Champignons putzen, waschen, mit Zitronensaft beträufeln. Zwiebel abziehen, fein würfeln, Butter zerlassen, die Zwiebelwürfel glasig dünsten lassen. Die Champignons hinzufügen, mit Salz, Pfeffer, Thymian würzen, gar dünsten lassen. Butter zerlassen, Erbsen abtropfen lassen, mit dem Krabbenfleisch in der Butter erhitzen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Forellen unter fließendem, kaltem Wasser abspülen, trockentupfen, rund binden.

Für den Sud Wasser mit Weißwein und Essigessenz vermengen. Suppengrün putzen, waschen, grob zerkleinern. Zwiebel abziehen, mit Nelken spicken. Suppengrün, Zwiebel, Lorbeerblatt, Pfefferkörner und Salz in die Flüssigkeit geben, zum Kochen bringen. Die Fische hineingeben und gar ziehen lassen.

Für die Sherrysauce Mayonnaise mit Sherry und Ingwerpulver verrühren, mit Zitronensaft und Zucker abschmecken. Die garen Forellen vorsichtig aus dem Sud nehmen, abtropfen lassen, mit dem Gemüse auf einer vorgewärmten Platte anrichten, mit Zitronenachteln und Dill garnieren.

Die Sherrysauce dazu reichen.

Beilage: Petersilienkartoffeln, Salat

Dünstzeit fuer die Champignons: 10-15 Min. Garzeit für die Fische: 15-20 Min.

13.03.1994 (PM)

MMMMM

   Sende Artikel als PDF   

Drucke diesen Artikel
Vorherige Seite
«
Albizia Theme designed by itx
This site is protected by WP-CopyRightPro