MMMMM—– Recipe via Meal-Master ™ v8.06

Titel: Gefüllte Gebackene Muscheln
Kategorien: Vorspeisen, Fisch
Portionen: 8 Portionen

20 Frische Zehen Knoblauch, oder mehr (!)
3 Dosen Muscheln a‘ 180 g, abgegossen und gehackt
400 g Frische Muscheln, gekocht und gehackt
150 g Weiche Butter
1 EL Oregano
2 EL Spinat, gekocht und ausgedrueckt
4 EL Sherry
150 g Semmelbrösel
1 Bund Petersilie, fein gehackt
2 EL Zitronensaft
2 EL Pinienkerne oder gehackte Walnuesse
Muskat
Cayenne-Pfeffer
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Den Knoblauch fein hacken, durch die Presse geben und in einer Schüssel mit allen Zutaten, bis auf die Pinienkerne und den
Cayenne-Pfeffer, mischen. Die Masse in eine große, ofenfeste Form oder portioniert in kleine Formen oder Muschelschalen füllen, mit den Pinienkernen (oder Nüssen) sowie Cayenne-Pfeffer bestreuen und bei 180 Grad im Backofen überbacken, bis alles eine goldbraune Farbe annimmt.
Man kann die Muscheln mit Zitronenschnitzeln und Dill dekoriert heiß (!) servieren.

08.01.1994

MMMMM

   Sende Artikel als PDF   

Drucke diesen Artikel
Vorherige Seite
«
Albizia Theme designed by itx
This site is protected by WP-CopyRightPro