========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.2

Titel: Forelle auf Kárpáti Art
Kategorien: Ungarn, Fisch, Forelle, Pilze
Menge: 1 Rezept

5            Forellen von etwa 350 g
200     Gramm  Krebsschwänze (oder Krevetten)
20     Gramm  Salz
1      Bund  Petersilie
100     Gramm  Butter
50     Gramm  Mehl
1      Bund  Dill
200     Gramm  Pilze
200        ml  Sahne
Butterkartoffeln als Beilage

============================ QUELLE ============================
www — Erfasst *RK* 03.08.2005 von Michael Staib

Die ausgenommenen Forellen in leicht gesalzenem Wasser garen. Die gewaschenen und kleingewürfelten Pilze in Butter dünsten, salzen, mit Mehl bestreuen und kurze Zeit braten. Dann mit 0,5 l des Kochwassers der Forellen auffüllen. Gehackten Dill zugeben, mit Zitronensaft abschmecken. Nach dem Aufkochen das Krebsfleisch zugeben, auch die Sahne und nochmals aufkochen.Dann die Fische vorsichtig aus dem Wasser nehmen, mit einem Messer die Haut, mit Ausnahme des Kopfteiles, abtrennen, die Fische wieder in die Brühe legen. Diese vor dem Auftragen wieder erhitzen, die Fische aus der Brühe nehmen, abtropfen lassen und auf eine Platte legen. Mit der heißen Karpati Soße übergießen, so daß die Köpfe frei bleiben. Als Beilage Butterkartoffeln reichen.

=====

   Sende Artikel als PDF   

Drucke diesen Artikel
Nächste Seite
»
Albizia Theme designed by itx
This site is protected by WP-CopyRightPro