MMMMM—– Recipe via Meal-Master ™ v8.06

Titel: Karpfen in Rotwein
Kategorien: Fisch, Süßwasser
Portionen: 4 Portionen

1    Karpfen: küchenfertig, ca. 1.5 kg
2    Karotten: klein gehackt
3    Zwiebeln: klein gehackt
2    Selleriestangen: kl. gehackt
100 g  Butter
5 dl Rotwein: nicht zu trocken
2 dl Wasser
Salz
Pfeffer: aus der Mühle

Ofen auf 220 °C vorheizen.

Ofenform mit 1/4 der Buttermenge ausstreichen. Karpfen salzen und pfeffern, innen und außen.
1/4 der Buttermenge in einer Pfanne schmelzen, das kleingeschnittene Gemüse darin bei schwacher Hitze 10 Minuten unter Rühren dämpfen. In die Ofenform verteilen, Karpfen darauf legen.
Rotwein mit Wasser aufkochen, über den Karpfen gießen, 40 Minuten abgedeckt im Ofen garen. Karpfen herausnehmen und warm stellen.

Sauce passieren, bei kräftiger Hitze zur gewünschten Dicke reduzieren (etwa auf die Hälfte). Vom Feuer nehmen und mit der restlichen Butter (in Flocken) aufschlagen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. (Für eine kräftiger gebundene Sauce, mit Mehlbutter binden (d.h., Butter mit etwa der gleichen Menge Mehl vermengt).

Karpfen mit der Sauce nappieren und servieren.

Nach: G. Prades, 180 recettes de cuisine suisse, 1986, ISBN 2-7242-6218-2

21.01.1994

MMMMM

   Sende Artikel als PDF   

Drucke diesen Artikel
Vorherige Seite
«
Nächste Seite
»
Albizia Theme designed by itx
This site is protected by WP-CopyRightPro