MMMMM—– Recipe via Meal-Master ™ v8.06

Titel: Fischkoteletts auf Gemüse mit Käsesoße
Kategorien: Fisch, Gratin, Gemüse, Käse
Portionen: 4 Portionen

4    Schellfischkoteletts; a 250 g
1    Unbehandelte Zitrone
1 TL Getrockneter Estragon
1 EL Öl
2 EL Weinessig
1/8 l  Trockener Weißwein
Salz
Pfeffer
Zucker
500 g  Möhren
500 g  Porree
1 Päckchen Helle Soße
1/4 l  Wasser; für die Sauce
4 Scheiben Gouda-Käse

MMMMM—————————QUELLE——————————–

— Gepostet Wilhelm Eggert
— 2:240/5311, 28.05.1994

Fisch waschen, trockentupfen und in eine Schüssel legen. Zitrone waschen und in Scheiben schneiden. Zitronenscheiben und Estragon über den Fisch verteilen. Aus Öl, Essig und Wein eine Marinade bereiten und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Über den Fisch gießen und 1 Stunde ziehen lassen.
Gemüse putzen, waschen. Möhren in dünne, Porree in etwas dickere Scheiben schneiden. Fett in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse darin andünsten.
Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Das Soßenpulver gleichmäßig unter ständigem Rühren einstreuen.
Käse in kleine Würfel schneiden und in die Helle Soße geben. Unter ständigem Rühren schmelzen lassen. Käsesoße mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken.
Eine Hälfte Gemüse in eine feuerfeste Form schichten. Fisch aus der Marinade nehmen und darauflegen. Restliches Gemüse darauf verteilen und mit Käsesoße begießen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 20 – 25 Minuten garen. In der Form servieren.

MMMMM

   Sende Artikel als PDF   

Drucke diesen Artikel
Vorherige Seite
«
Nächste Seite
»
Albizia Theme designed by itx
This site is protected by WP-CopyRightPro