MMMMM—– Recipe via Meal-Master ™ v8.06

Titel: Matjes „Hausfrauenart“
Kategorien: Fisch, Hering, Matjes
Portionen: 4 Portionen

8    Matjesfilets
1/4 l  Mineralwasser; bei Bedarf

MMMMM—————————SOSSE——————————–

3 mittelgroße Zwiebeln
1 großer Apfel
2    Gewürzgurken
200 g  Schlagsahne
200 g  Crème fraîche
1 EL Magerquark
Salz
Frisch gemahlener Pfeffer
1 Prise Zucker
1    Zweig Dill

MMMMM—————————QUELLE——————————–

– ARD/ZDF – 13.06.94
– Erfasst: Ulli Fetzer, 2:246/1401.62

Matjes unter fließend kaltem Wasser abspülen. Ein Stückchen probieren. Wenn es noch sehr salzig ist, Matjes in eine flache Schale geben, Mineralwasser darübergießen, 30 Min. ziehen lassen, damit er milder wird, dann trockentupfen.
Für die Soße Zwiebeln abziehen, in Ringe schneiden, Apfel gründlich abspülen, vierteln. Apfelviertel und Gewürzgurken in Scheiben schneiden.
Schlagsahne, Crème fraîche und Quark verrühren. Mit Salz, Pfeffer, Zucker abschmecken. Zwiebelringe, Apfel- und Gurkenscheiben zufügen und zu den Matjes servieren. Mit Dill garnieren.

Dazu: Bauernbrot oder Pellkartoffeln

Tipp: Wenn Sie Kalorien sparen möchten, verwenden Sie statt Sahne Joghurt und statt Crème fraîche saure Sahne.

MMMMM

   Sende Artikel als PDF   

Drucke diesen Artikel
Vorherige Seite
«
Nächste Seite
»
Albizia Theme designed by itx
This site is protected by WP-CopyRightPro