MMMMM—– Recipe via Meal-Master ™ v8.06

Titel: Tintenfisch mit Brokkoli
Kategorien: Weichtier, Salzwasser, Tintenfisch, Brokkoli, Asien
Portionen: 4 Portionen

20 g  Mu Err-Pilze; in kochendem Wasser eingeweicht
800 g  Tintenfisch; küchenfertig
1 mittegroße Rote Zwiebel
1    Knoblauchzehe
2    Tomaten
1    Rote Chilischote
3 EL Öl
150 g  Brokkoliröschen
100 ml Geflügelbrühe
1 TL Speisestaerke
;Salz
;Pfeffer

MMMMM—————————QUELLE——————————–

-B. Rias-Bucher/J. Lafer: Kochen wie in Asien
-Erfasst: Barbara Furthmüller

Die eingeweichten Mu-Err Pilze in feine Streifen schneiden. Tintenfisch waschen, trockentupfen und in Ringe schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Knoblauch schälen und hacken.
Tomaten mit kochendem Wasser übergießen, evtl. in Eiswasser abschrecken, häuten und vierteln. Stielansätze und Kerne entfernen, Tomatenviertel in Streifen schneiden. Chilischote halbieren, Stiel und Kerne entfernen, in feine Streifen schneiden.
Öl in einer Pfanne oder im Wok erhitzen. Zwiebelstreifen, Knoblauch und Brokkoliröschen darin bei mittlerer Hitze unter Rühren ca. 3 Minuten braten.
Pilze und Tintenfisch zugeben und unter Rühren 4 Minuten mitbraten.
Geflügelbrühe mit Speisestärke verrühren und dazugießen. Tomaten und Pfefferschote zugeben und alles einmal aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und sofort servieren.
Dazu passt Reis oder Reisnudeln.

MMMMM

   Sende Artikel als PDF   

Drucke diesen Artikel
Vorherige Seite
«
Albizia Theme designed by itx
This site is protected by WP-CopyRightPro