MMMMM—– Recipe via Meal-Master ™ v8.06

Titel: Matjes mit Speckstippe, Pellkartoffeln und Bohnen
Kategorien: Fisch, Salzwasser, Kartoffel
Portionen: 4 Portionen

1 kg Neue Kartoffeln
500 g  Grüne Bohnen
2 TL Bohnenkraut
150 g  Durchwachsenen Speck
2    Rote Zwiebeln
100 ml Fleischbrühe
2 EL Weißweinessig
-Salz, Pfeffer und Zucker
8    Matjesfilets

MMMMM—————————QUELLE——————————–

– Journal für die Frau – 12/94
– Erfasst: Ulli Fetzer – 2:246/1401.62 – 21.06.94

Neue Kartoffeln waschen, mit Schale 20 Minuten kochen. Bohnen putzen, waschen. In kochendem Salzwasser mit Bohnenkraut 12-15 Minuten garen.
Durchwachsenen Speck würfeln, in einer Pfanne ohne Fett auslassen.
Zwiebeln abziehen, in Ringe schneiden, zum Speck geben. Fleischbrühe und Weißweinessig angießen, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
Matjesfilets abspülen, trockentupfen, mit Zwiebelringen anrichten.
Dazu Bohnen mit Speckstippe und Pellkartoffeln essen.

* Pro Portion 770 kcal/3234 kJ *

MMMMM

   Sende Artikel als PDF   

Drucke diesen Artikel
Vorherige Seite
«
Albizia Theme designed by itx
This site is protected by WP-CopyRightPro