MMMMM—– Recipe via Meal-Master ™ v8.06

Titel: Paella mit Miesmuscheln
Kategorien: Reis, Fisch
Portionen: 4 Portionen

500 g  Miesmuscheln
2 kleine Mettwürste; geräuchert
250 g  Mageres Schweinefleisch
1    Huhn; a ca. 1kg, oder Hühnerteile mit Knochen
3    Knoblauchzehen
2    Zwiebeln
1    Rote Paprikaschote
3    Tomaten
Salz
Pfeffer
8 EL Olivenöl
4    Artischockenherzen, (Glas oder Dose)
200 g  Langkornreis
1/4 l  Fleischbrühe
1/8 l  Weißwein
1/2 TL Safran
150 g  Erbsen
4    Scampi
1    Zitrone

MMMMM—————————QUELLE——————————–

— Absender: Peter Mackert, 2:246/8105.0/2:2476/410.7, 09.06.1994

Muscheln waschen, bürsten und die Bartbüschel entfernen. Offene Muscheln wegwerfen. Würste in Scheiben, das Schweinefleisch in Stücke, Huhn in Portionsstücke schneiden. Knoblauchzehen und Zwiebeln abziehen und wuerfeln. Paprika putzen, waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Tomaten überbrühen (1 Minute), enthäuten, vierteln und entkernen.
Die Hälfte vom Öl in einem Topf erhitzen, das Hühnerfleisch leicht mit Salz würzen und ca.10 Minuten mitbraten und mit etwas Salz würzen. Knoblauch- und Zwiebelwürfel, Paprikastreifen, Tomatenviertel und abgetropfte Artischockenherzen zufügen und ca. 5 Minuten mitschmoren. Muscheln und Wurstscheiben zufügen und ca. 2 Minuten mitschmoren.
Den Backofen auf 180 C vorheizen.
Öl in einer Paellaform oder in einer großen geeigneten Pfanne stark erhitzen. Reis, Brühe und Weißwein zugeben und Safran unterrühren.
Fleisch, Gemüse und Muscheln, Erbsen und Scampi zugeben und zum Kochen bringen.
Die Paellaform in den Backofen stellen, das Gericht ca. 15-20 Minuten garen. Wenn die Flüssigkeit vom Reis aufgenommen ist, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Zitronenscheiben garnieren und servieren.

MMMMM

   Sende Artikel als PDF   

Drucke diesen Artikel
Vorherige Seite
«
Nächste Seite
»
Albizia Theme designed by itx
This site is protected by WP-CopyRightPro