MMMMM—– Recipe via Meal-Master ™ v8.06

Titel: Forelle mit Käse überbacken
Kategorien: Fisch, Süßwasser, Forelle, Käse
Portionen: 4 Portionen

50 g  Butter
1    Zwiebel; nach Belieben auch die doppelte Menge
1/2 Bund Petersilie
3    Knoblauchzehen
100 g  Champignons
4    Forellen
Salz und Pfeffer
4    Eigelbe
4 EL Cognac
2 Scheiben Weißbrot; ohne Rinde
100 g  Gouda
1 TL Paprikapulver, edelsüß

MMMMM—————————QUELLE——————————–

– Kadula’s Kochkurs
Erfasst und gepostet: Wilhelm Eggert, 2:240/5311.26, 10.07.94

Auflaufform mit Butter ausstreichen. Petersilie und Zwiebel hacken, Knoblauch fein hacken, alles mischen und auf die Butter geben, nun die gehackten Champignons darüberstreuen. Etwas salzen und pfeffern.
Forellen ausnehmen, waschen, trocknen, salzen und pfeffern. Auf die Kräuter-Pilz-Mischung legen und mit geschmolzener Butter beträufeln. Mit Butterbrotpapier oder Alufolie alles abdecken (Papier bzw. Folie darf die Forellen nicht berühren, weil sie sonst die Haut beschädigt) und ca. 10 Minuten im Backofen bei 220 Grad backen.
Eigelbe mit Cognac schaumig schlagen. Forellen mit der Ei-Cognac-Mischung begießen. Sehr klein gewürfelte Brotkrumen,
Paprika und den Käse auf die Forellen geben und alles bei starker Hitze 3-5 Minuten überbacken.
Dazu Petersilienkartoffeln und grünen Salat.

MMMMM

   Sende Artikel als PDF   

Drucke diesen Artikel
Vorherige Seite
«
Albizia Theme designed by itx
This site is protected by WP-CopyRightPro