Gefüllter Lauch

by admin

MMMMM—– Recipe via Meal-Master ™ v8.06

Titel: Gefüllter Lauch
Kategorien: Gemüse, Frisch, Lauch, Fisch
Portionen: 4 Portionen

200 g  Zanderfilet
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
2 dl Rahm; (1)
4 EL Schnittlauch; feingeschnitten
4    Lauchstengel
Butter; für den Siebaufsatz

MMMMM—————————SAUCE——————————–

2 EL Zwiebeln; feingehackt
1 EL Butter
8 EL Trockener, weißer Wermut
3 dl Fischfond
2 1/2 dl Rahm; (2)
2 mittelgroße Tomaten

MMMMM—————————QUELLE——————————–

— Annabelle, Heft 6, 1994
— Erfasst von Rene Gagnaux, 10.06.94

Das Zanderfilet waschen, trockentupfen, kleinschneiden. Den Fisch würzen und im Cutter fein pürieren. Den Rahm (1) unterarbeiten und die Hälfte des Schnittlauchs untermischen.
Den Lauch putzen, längst halbieren, waschen und mit Salzwasser überbrühen. Mit kaltem Wasser abschrecken und trockentupfen.
Die Lauchhälften mit der Farce bestreichen, in der Mitte zusammenfalten und binden.
Einen Siebaufsatz ausbuttern und die Lauchstangen darauf legen.
Die Zwiebeln in der Butter farblos dünsten, mit dem Wermut ablöschen, den Fischfond hinzufügen und um die Hälfte einkochen.
Den Rahm (2) hinzufügen und die Sauce kochen, bis diese sämig wird.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Tomaten halbieren, entkernen und würfeln. Mit dem restlichen Schnittlauch in die Sauce geben. Den Siebaufsatz mit dem Lauch zudecken, auf einen passenden Topf mit kochendem Wasser setzen und etwa 5 bis 6 Minuten garen.
Den Lauch mit der Sauce anrichten.

MMMMM

   Sende Artikel als PDF   

Drucke diesen Artikel
Vorherige Seite
«
Nächste Seite
»
Albizia Theme designed by itx
This site is protected by WP-CopyRightPro