MMMMM—– Recipe via Meal-Master ™ v8.06

Titel: Gratiniertes Seezungenfilet
Kategorien: Fisch, Salzwasser, Seezunge, Sole
Portionen: 4 Portionen

1 Tl ErdnussÖl
2 el Zwiebel; gehackt
3    Tomate, in großen Würfeln
1    Knoblauchzehe; gepresst
1/4 TL Oregano
1 TL Petersilie; gehackt
1 TL Butter
8    Seezungenfilets
250 ml Wasser
1/2 Tasse  Gruyere; (Käse) gerieben
Salz
Pfeffer
1    Zitrone; Saft

MMMMM—————————QUELLE——————————–

— Schnelle Gerichte für jeden Tag von Pol Martin
— Gepostet von Frank Buchholz@2:2457/320.7, 07.08.1994

Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch hinzufügen; bei mittlerer Hitze 3 Minuten zugedeckt dünsten.
Tomaten, Oregano und Petersilie dazugeben; gut würzen. Zugedeckt bei schwacher Hitze 12 Minuten weiterdünsten.
Die Butter in der Pfanne zerlassen. Den Fisch hineingeben, mit Zitronensaft beträufeln; gut würzen.
Wasser dazugießen, mit Wachspapier abdecken. Das Papier muss auf dem Fisch aufliegen. Flüssigkeit zum Sieden bringen.
Pfanne vom Herd nehmen und den Fisch wenden; 3 Minuten ruhen lassen.
Den Fisch auf eine feuerfeste Servierplatte legen. Halb mit Tomaten bedecken, mit Käse bestreuen. 2 Minuten im Ofen gratinieren. Servieren.

MMMMM

   Sende Artikel als PDF   

Drucke diesen Artikel
Albizia Theme designed by itx
This site is protected by WP-CopyRightPro