MMMMM—– Recipe via Meal-Master ™ v8.06

Titel: Lachsfilet in Sekt gedünstet
Kategorien: Fisch, Salzwasser, Lachs, Sekt
Portionen: 4 Portionen

4 Scheiben Lachsfilets; a ca. je 200 g
1/8 l  Trockener Sekt
1    Staudensellerie, eine Stange
Schalotten; einige
3/8 l  Fischbrühe
1/8 l  Weißwein
Salz
Mehl
1 Bund Petersilie
2 EL Butter
4    Eigelbe
1    Zitrone

MMMMM—————————QUELLE——————————–

— Kadula’s Kochkurs, Gepostet von Wilhelm Eggert, 2:240/5311.26, 01.08.1994

Staudensellerie in Stücke schneiden, Schalotten vierteln. Schalotten, Wein und Fischbrühe zum Kochen bringen und ca 5 Minuten kochen.
Lachsfilet salzen, in Mehl wenden und in die Fischbrühe geben. 5 Minuten bei geringer Hitze im geschlossenen Topf garen.
Butter schmelzen.
Einen anderen Topf in ein heißes Wasserbad hängen. Eigelb hineingeben und verrühren. Nun langsam den Sekt einrühren und schaumig schlagen, flüssige Butter unterziehen, dann ca 1/2 Suppenkelle Fischbrühe ohne Einlage zugeben. Verrühren, abschmecken.
Lachsfilet mit Soße, Zitrone, Petersilie, Kartoffeln/Brot, Gemüse servieren.

Dazu Weißwein.

MMMMM

   Sende Artikel als PDF   

Drucke diesen Artikel
Albizia Theme designed by itx
This site is protected by WP-CopyRightPro