MMMMM—– Recipe via Meal-Master ™ v8.06

Titel: Matjesfilet, mit Paprikasauce und gratinierten Kartoffeln
Kategorien: Fisch, Hering, Paprika, Kartoffel
Portionen: 6 Portionen

200 g  Rote Paprikaschoten
200 g  Grüne Paprikaschoten
1    Knoblauchzehe
100 g  Zwiebel
1 TL Kümmel
1 TL Salz
1 TL Zitronenschale; gerieben
1 Prise Zucker
3 TL Paprikamark; Tube
300 g  Sahnejoghurt
Tabasco
6 große Kartoffeln
200 g  Schafskäse
50 g  Butter, o. Margarine
12    Matjesfilets
100 g  Feldsalat

MMMMM—————————QUELLE——————————–

— Gepostet von Holger Hollstein@2:2480/60.6, 27.07.94

Paprika putzen, waschen und in dünne Streifen schneiden. Knoblauch und Zwiebeln schälen, Knoblauch durchpressen, Zwiebel fein würfeln.
Den Kümmel zusammen mit dem Salz im Mörser zerquetschen. Alle vorbereiteten Zutaten mit Zitronenschale, Zucker und Paprikamark unter den Joghurt rühren und mit ein paar Tropfen Tabasco abschmecken. Sauce zugedeckt durchziehen lassen.
Inzwischen die Kartoffeln unter fließendem Wasser gründlich abbürsten, in der Schale garen, abgießen und der Länge nach
halbieren. Den Schafskäse in <2 pro Portion> Scheiben schneiden, auf die Schnittfläche jeder Kartoffelhälfte eine Käsescheibe legen. Butter oder Margarine in Flöckchen darauf verteilen.
Die Matjesfilets kurz wässern, trockentupfen, portionsweise anrichten und mit der Paprikasauce überziehen.
Mit geputztem, gewaschenen Feldsalat dekorieren.
Die Kartoffeln kurz vor dem Servieren unter dem Grill goldbraun überbacken und dazu servieren.

MMMMM

   Sende Artikel als PDF   

Drucke diesen Artikel
Vorherige Seite
«
Albizia Theme designed by itx
This site is protected by WP-CopyRightPro