MMMMM—– Recipe via Meal-Master ™ v8.06

Titel: Schollen-Filets mit Tomaten-Vinaigrette
Kategorien: Fisch, Salzwasser, Scholle
Portionen: 4 Portionen

750 g  Schollen-Filets
4 EL Zitronensaft
400 g  Tomaten
7 EL Weißwein-Essig
-Salz
-Pfeffer, weiß
— oder —
-Zitronenpfeffer
7 EL Öl
1/2    Töpfchen Basilikum
1 TL Mehl
2 EL Butter oder Margarine

MMMMM—————————QUELLE——————————–

– Neue Revue 32/94
– Absender: Joachim M. Meng,2:245/6606.6, 13.08.94

1. Fischfilets waschen, sorgfältig mit Küchenpapier trockentupfen und der Länge nach halbieren (siehe Extra-Tipp!).
2. Tomaten waschen, putzen, halbieren und die Kerne herauslösen. Tomatenhälften mit einem spitzen Messer klein würfeln.
3. Essig, Salz und Pfeffer verrühren. Öl langsam darunterschlagen. Basilikum waschen und, bis auf einen kleinen Rest, den Sie zum Garnieren benötigen, fein schneiden. Basilikum und Tomatenwürfel unter die Vinaigrette rühren.
4. Filets noch mal mit Papier trockentupfen, salzen und leicht mit Mehl bestäuben.
5. In heißem Fett in einer beschichteten Pfanne unter Wenden 2-3 Minuten goldbraun braten. Auf Tellern anrichten und dann die Basilikum-Vinaigrette darübergeben. Mit dem Rest Basilikum garnieren und servieren.
Dazu schmecken dann Baguette-Brötchen oder frisches Stangenweißbrot. Als Getränkeempfehlung käme ein leichter,
trockener Weißwein oder Schorle dazu.

Zubereitungszeit 45 Minuten – Pro Portion 1800 Joule/430 Kalorien

EXTRA-TIPP: Fisch mit Zitronensaft beträufeln, ein paar Minuten ziehen lassen. Das Fleisch wird schön fest und zerfällt beim Braten nicht gleich in Einzelteile.

MMMMM

   Sende Artikel als PDF   

Drucke diesen Artikel
Vorherige Seite
«
Albizia Theme designed by itx
This site is protected by WP-CopyRightPro