MMMMM—– Recipe via Meal-Master ™ v8.06

Titel: Forellen auf dem Rost
Kategorien: Fisch, Süßwasser, Forelle, Grillen
Portionen: 2 Portionen

2    Frische Forellen; ausgenommen
1    Frühlingszwiebel
2 EL Butter
1 EL Gehackte Kräuter
Pfeffer aus der Mühle
Jodsalz
1 TL Öl

MMMMM—————————QUELLE——————————–

– SAT.1 TEXT – 11.08.94, Erfasst: Ulli Fetzer, 2:246/1401.62

Forellen innen gut auswaschen, mit Küchenkrepp abtrocknen und mit Jodsalz und Pfeffer würzen. Frühlingszwiebel fein schneiden und mit der Butter und den gehackten Kräutern gut vermischen. Diese Mischung in den Bauch der Forellen einfüllen, evtl. mit einem Zahnstocher verschließen, mit Öl bestreichen und angeschrägt auf den Rost legen, damit die Füllung nicht ausläuft. Die Forellen beidseitig goldgelb braten und als Beilage Folienkartoffeln oder sommerliche Rohkost reichen.

MMMMM

   Sende Artikel als PDF   

Drucke diesen Artikel
Vorherige Seite
«
Albizia Theme designed by itx
This site is protected by WP-CopyRightPro